Glasfaserausbau in Rackling

Wir erstellen für Sie ein Glasfasernetz in Rackling und Nottau!

In Absprache mit der Gemeinde Obernzell ist der Netzausbau der Ortsteile Rackling und Nottau mit Glasfaser geplant, für zukünftiges Internet in Gigabit-Geschwindigkeit, Telefonie und IP-TV. Mit Glasfaseranschluss bis zum Haus für eine glasklare Anbindung. Besser wird es nicht mehr. Die im Moment vorhandenen Kupferleitungen und Funkverbindungen stoßen schnell an Ihre Grenzen – Glasfasernetze sind hier bei weitem leistungsfähiger. Neben dem unerhört großen Datendurchsatz haben Glasfaserleitungen aber auch zusätzliche Vorteile: Da sie unterirdisch verlegt werden und die Übertragung über Licht funktioniert, sind sie weitestgehend immun gegen Wettergewalten – und auch gegen Blitzeinschläge. Glasfaseranbindungen zu jedem Haus sind die Netzanbindung der Zukunft.

Unsere Glasfaser-Tarife für Telefonie & Internet

zzgl. einmaliger Anschlusspreis i.H.v. 69,95 €

Wichtige Informationen & Kontakt

Voraussetzung für einen Glasfaserhausanschluss ist, dass sich Ihr Gebäude in dem geplanten Ausbaubereich in Rackling und Nottau befindet. Genaue Informationen, wo wir ausbauen, erhalten Sie bei unserem Außendienst vor Ort oder in unserer Zentrale in 94501 Hauzenberg, Kusserstra0e 11. Gerne auch telefonisch unter der kostenlosen Beratungs-Hotline 0800 8045 814 oder per E-Mail unter office@miex.de. Ihr Glasfaserhausanschluss wird Ihnen zum günstigen Preis von 299 € angeboten. Dieser beinhaltet 7 Meter Leitungslänge von Ihrer Gebäudewand bis zur Grundstücksgrenze. Weitere Meter schlagen mit 25 € pro Meter zu Buche. Sie können sich die 299 € aber auch sparen, wenn Sie gleich auch einen Telefonie- & Internetvertrag über 24 Monate mit der mieX GmbH abschließen, der Ihnen die gewünschte Internet-Bandbreite und weitere nützliche Optionen für die Nutzung Ihres Anschlusses liefert.

Benötigte Unterlagen Glasfaserhausanschluss

Benötigte Unterlagen Telefon- & Internetdienstleistungen

Unterlagen Tarif